Karin und Roland Lenz haben sich zum zweiten Mal den Titel „Biowinzer des Jahres“ gesichert.

CH – Uesslingen Die beiden gelten als Vorreiter der Schweizer Bioweinbewegung.

Ihr Schwerpunkt liegt auf dem Einsatz von pilzwiderstandsfähigen Neuzüchtungen. Der von der Fachzeitschrift Vinum, unter dem Patronat von Bio Suisse, ausgelobte Preis erhielt das Bioweingut für einen Weißwein aus einer noch namenlosen Neuzüchtung des jurassischen Rebzüchters Valentin Blattner. Karin und Roland Lenz betreiben zudem die erste Bio-Rebschule der Schweiz.

Weingut Lenz | Iselisberg 23, CH-8524 Uesslingen | www.weingut-lenz.ch

Autor: Tanja Horlacher
(Erschienen: 02.07.2018 14:58)